MeditationskurseNews & EventsPresseGlossar
graphic element
HOME : Anfang : SHRI MATAJIEhrungen und Auszeichungen
Seite Drucken
Seite Schicken

Shri Mataji ist bereits über 80 Jahre alt und noch immer arbeitet sie unermüdlich an globalem Weltfrieden, Harmonie und an der Emanzipation der Menschen.

Viele renommierte Institutionen haben Shri Mataji für ihre selbstlose Arbeit und die beeindruckenden Ergebnisse ihrer Lehre gewürdigt und geehrt. Sie erhielt zwei Ehrendoktorrate und wurde für ihre Bemühungen bereits zweimal für den Friedens-Nobelpreis nominiert.

Cabella Ligure, Italien, 2006, Verleihung der Ehrenbürgerschaft in Anerkennung für ihr Lebenswerk

Moskau, Russland 2003, Auszeichnung “Beste Diagnose- und Heilmethode der Regenerationsmedizin 2003” für Sahaja Yoga durch das Russische Gesundheitsministerium

United States Congress: 1997, 2000: Congressman Eliot Engle verliest Honorarium an United States Congressional Record. Er preist Shri Mataji für ihre selbstlose Arbeit im Dienste der Menschheit.

Oslo 1996, 1997; Nominierung zum Friedens-Nobelpreis, "Shri Mataji's bringt der Menschheit neue Hoffnung." Claes Nobel, (Großneffe von Alfred Nobel, Nobel Peace Prize Foundation) Vorsitzender der United Earth Organization.

1998: Empfängt den Unity Award for International Understanding.

Beste Diagnose- und Heilmethode der Regenerationsmedizin 2003