Send As SMS
Veranstaltungen Newsletter Presse Glossar
graphic element
Newsletter

Dienstag, Dezember 13, 2005

Jakobs Traum


Ich träumte von seidenen Schwingen,
von leuchtenden, glanzvollen Sphären,
sah schemenhaft fließende, himmlische Wesen
unfassbare Höhen bezwingen.

Die mächtige goldene Leiter
erhob sich aus düsteren Gründen.
Schon ragte sie hoch in den sternklaren Himmel,
und streckte sich weiter und weiter,

die Grenzen des Alls zu berühren.
Ich fragte mit zaghafter Stimme:
“So sagt mir, wo liegt Eures Aufstieges Ziel?
Wohin wird die Treppe Euch führen?”

Da strahlte gleich Tausenden Kerzen
das Heer von Erlösten mich an
und wies mir den Weg zu dem mystischen Ort:
Ich fand ihn im eigenen Herzen.

Bild und Gedicht von Marcandeya