Send As SMS
Veranstaltungen Newsletter Presse Glossar
graphic element
Newsletter
Diese Seiten bieten Information über aktuelle Neuigkeiten, Aktivitäten und Veranstaltungen, empfohlen von Sahaja Yogis in Österreich.
Previous Posts

Freitag, Januar 20, 2006

A Life in Truth


Während Lal Bahadur für sein Diplom am Kashi Vidya Peeth studierte, wurde er stark von Dr.Bhagwan Das beeinflusst, einem Lehrer, der einen motivierend frischen Zugang zu den Themen vermittelte und ein großes Vorbild war. Das hatte all die Weltreligionen in großer Tiefe studiert und schuf in seiner Abhandlung 'The Essential Unity of All Religions' ein integriertes Bild aller Religionen. Es vertrat seine eigene Philosophie, die er samanvay vad nannte, oder die 'Integration von verschiedenen Standpunkten'. Darunter verstand er, dass auch bei widersprüchlichen Ansichten über ein Thema, jede auch ein Körnchen Wahrheit enthielt. Ein echtes Bemühen, dieses Element der Wahrheit zu erkenne, würde sich einer positiven und unkämpferischen Haltung zum Leben zeigen, aus welcher sich ein 'integrierter Standpunkt’ entwickeln könnte; ein Standpunkt, der für alle Wettstreitende akzeptabel wäre. Er verlagte von seinen Studenten, dass sie "yeh baat bhi theek hai" sagten (das stimmt auch) und nicht "yeh baat hi theek hai" (nur das stimmt). Auf diese Weise würde niemand besiegt oder gedemütigt werden. Lal Bahadur wandte das samanvay vad, diese Philosophie der Integration mit entwaffnender Transparenz und Ehrlichkeit an.

Aus Lal Bahadur Shastri, A Live of Truth in Politics by Sir C.P. Srivastava, Oxford University Press, 1995
gefunden von Hans K.

A Live of Truth in Politics
Mehr zu CP Srivastava