Veranstaltungen Newsletter Presse Glossar
graphic element
Newsletter

Dienstag, 17. April 2007

Neue Erkenntnisse über das Ego


Es ist als würde man auf der Bühne der Welt stehn.
Man will sich ausdrücken, kann es aber nicht!
Und da ist auch noch dieses ständige Einsagen,
das dir ständig einflöst was du tun und sagen sollst.
Und dann irgendwann ist es genug.
Du machst die Tür zu deinem Kopf auf, und nimmst es heraus.
Du legst es auf den Tisch und schlägst mit der Faust darauf.
Du nimmst den Hammer und klopfst darauf.
Du wirfst es auf den Boden und trittst mit dem Fuß darauf.
Du springst mit beiden Füssen drauf.
Du legst es auf die Strasse und lässt die Autos darüber rollen.
Du legst es auf die Schiene und lässt den Zug darüber rollen.
Und dann, und dann nimmst du es und wirfst es in die tiefste Stelle des Meeres.
Ha, denkst du, ich habe gesiegt.
ICH BIN DER GRÖSSTE!

Reinhold

Labels: ,